Aktuelles

Die wichtigsten Neuigkeiten im Überblick:

Mailand Auswärtsfahrt:

Es war eine absolut Suuuuber Geeiiille Auswärtsfahrt. Es hat alles von A-Z funktioniert.
Der eine Tag länger in Mailland hat sich wirklich gelohnt würde ich sagen. Er lieferte Entspannung bei sonnigen 25 Grad und neue Geschichten gratis ;-). Ich sag nur: Wo iss meine Taaasche.....
Einfach ein dickes Dankeschön meiner Seits an unseren Vize Smutje, unseren Dritten Yavuz, unseren Beisitzern Andreas und Sylvia, unseren Mitgliedern Anna, Silina, Christian und Anne für diese geilen drei Tage und das ihr diese Fahrt zu etwas ganz besonderen gemacht habt.
Ein extra Dankeschön auch an Yavuz der die Rückfahrt mit unserem 9er Bus ganz alleine meisterte, da der andere geplante Fahrer überraschend nicht mehr fahrtüchtig war. ;-). Vielen Dank an Oli für den 9er Bus.


Gemeinsamer Kinobesuch

Gemeinsamer Kinobesuch im MTZ der Räuber zum Pokalfilm unserer Diva.
Danke an alle Räuber die mit dabei waren.
Es war wiedermal komplett Gänsekittel Feeling.


Neujahrsfeier + Neue Räuberstadionfahne

Am Samstag den 12.01. fand unsere Neujahrsfeier in UNSEREM Vereinsheim statt.
An diesem Tag malten wir dann auch unsere neue Stadionfahne mit den stolzen Maßen von 3 auf 4 Meter. Jeder Räuber trug seinen Teil zur Fahne bei.
Vielen Dank an alle engagierten Räuber die unsere Fahne malten. Wir können Stolz auf das Ergebnis sein, welches sich echt sehen lassen kann.

Ein Dankeschön an Jeannette, Silina und Frank Bösch, das wir ihre Räumlichkeiten im Vorfeld, für das projizieren und vor malen der Konturen nutzen konnten.

Ein weiteres großes Dankeschön geht an Petra Rippel, die uns wie auch schon für unsre letzte Fahne, den Fahnenstoff zur gewünschten Größe zusammennähte. Danke Petra für deine schnelle und fachlich spitzen Arbeit für uns.


Neuigkeiten zu unserem Vereinsheim. Und ein Dankeschön an den Wölfersheimer Angelsportverein.

Der Pächter Jörg, der mittlerweile auch ein Räuber ist, hat seinen Pachtvertrag mit dem Angelsportverein gekündigt.
Er überraschte uns mit dieser Nachricht sehr.
Somit hatten wir kein Vereinsheim mehr.
Wir, der Vorstand, haben uns erst mal sortiert, Gedanken gemacht und dann das Gespräch mit dem 1 Vorsitzenden des Angelsportvereins gesucht.
Dieses Gespräch verlief sehr positiv.
Kurzfassung: !!! JUUUBEL !!!
Wir haben unser eigenes Vereinsheim.
D.h. Für uns, dass wir ab dem jetzigen Zeitpunkt völlig unabhängig sind.
Ein großes Dankeschön an Bubi den 1. Vorsitzenden, seinem Vorstand und all seinen Mitgliedern des Angelsportvereins Wölfersheim für diese einmalige Chance und die unkomplizierte super Abwicklung unserer Übereinkunft.
Ihr seid Spitze vielen vielen Dank.


JHV 06.10.18

Auf unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden verschiedene Ämter im Vorstand neu Besetzt.
Herzlichen Glückwunsch an Frank Mittig zur Wahl zum stellv. Vorsitzender.
Wir freuen uns Dich wieder als unseren Vize im Vorstand zu haben.

Als 2. stellvertretender Vorsitzender wurde Yavuz gewählt.
Was uns ebenfalls sehr freut, da Yavuz, genauso wie Frank schon zum Inventar der Räuber gehört und mit Treue und ganzem Herzblut unseren Verein lebt.

Des weiteren darf ich unsere neue Schriftführerin Nicole ganz Herzlich in unserem geschäftsführenden Vorstand begrüßen. Sie ist ebenso wie Frank, und Yavuz eine absolute Verstärkung und Bereicherung für unseren Vorstand.
Sie war schon vorher als stellv. Schriftführerin bei uns tätig.
Ihre Zuverlässigkeit / Ehrlichkeit / Engagement / Hilfsbereitschaft und das Sie immer für den Club da ist, zeichnen Sie aus.

Als Beisitzer in den Vorstand ist Diddi aufgerückt, ebenfalls ein langjähriger Räuber, der sein Herz am richtigen Fleck hat, frei Schnauze das sagt was er denkt und ebenfalls eine Bereicherung für unsere Arbeit im Vorstand ist.

Als Kassenprüfer wurden Basti und Anna gewählt.

In ihrem Ämtern geblieben bzw. bestätigt wurden:
Steffen Sauer als 1. Vorsitzender.

Benjamin Würz als Kassenwart. - Danke Benni für dein Engagement für den Club und das du ebenfalls immer für den Club da bist. Ich/wir wissen, wie wichtig du für unseren Club bist. Danke für alles.

Rafael Fritz, Alex Lang,Klaus Kliehm, Andreas und Sylvia Warner als Beisitzer.
Euch auch ein Dankeschön für euer Engagement für unseren Club.

Alex, du bist immer da und stehst mit Rat und vor allem Tat uns zur Seite. Ich glaube es gab keine Sitzung bzw. Veranstaltung der Räuber an der du nicht teilgenommen hast. Ein großes Dankeschön dafür.

Andreas und Sylvia, ihr zwei versucht bei jeder Veranstaltung trotz der Entfernung dabei zu sein. Seit treue und langjährige Mitglieder die uns ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ihr übernehmt im Stadion das Hängen unseres Banner´s und den Zusammenbau unserer Fahnen. Ein großes Dankeschön das es Euch gibt.

Was mich /uns ebenso freut ist, dass Klaus trotz Familienzuwachses aktiv in unserem Club mitarbeitet und auch mit Rat und Tat für uns da ist.

Ein danke auch an Rafael der immer mit Rat uns zur Seite steht, trotz der Entfernung und seinen mehrfachen Familienzuwachses. Danke Rafa.

Auf eine gute Zusammenarbeit.
!!! Räuber never surrender !!!


Seiten